Mit mir alleine ist sie schüchtern

Autor: Marc Seestaedt
Taschenbuch im Querformat, 13x19cm, 146 Seiten S/W

Auflage: 99 Stück
ISBN 978-3-943417-12-8

12,00 €

  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Das Roadmovie der Jaja-Bücher hält man mit dem Lifestrip „Mit mir allein ist sie schüchtern“ von Marc Seestaedt in Händen. Authentische Alltagswege durch ein kontrastreiches Berlin mit Witz und Philosophie beobachtet und Inneres ganz ehrlich offen gelegt.

Der Großstadtheld radelt sinnierend durch ein nächtliches Berliner oder berät sich mit seinen Freunden über das andere Geschlecht, Amerikaner oder Chinesen.Der Großstadtheld ist auf der Suche nach sich, er trinkt Wein und Wodka-Orange und kaut am liebsten Schokobonbons. Rente, Sex, der Späti ums Eck – Alltag in Berlin und für alle, die immer noch überlegen, was sie mal machen, wenn sie groß sind.

Marc Seestaedt, in die Welt geworfen an der Ostseeküste, zog sich, während seine Familie immer wieder mal die Heimat wechselte, in das Zeichnen von Comics und Ameisen-Wimmelbildern zurück. Nach längerer Beschäftigung mit Fotografie wurde er durch die Entdeckung von Slice-of-Life Serien wie American Splendor wieder auf Comics aufmerksam und startete 2006 ein Foto-Comic Projekt namens LIFESTRIPs, das signifikant-absurde Alltagsmoment portraitiert.

Ein paar Minicomics mit jeweils drei Stories und ein Iphone Ebook gibts auch.

Die LIFESTRIPs Serien werden seit 2008 im Berliner Fenster Ubahn Fernsehen gezeigt. 2009 erschien mit ABER ICH ERLEBE GAR NICHTS ein erstes Buch im Eigenverlag.