Penner

Autor: Christopher Burgholz

Taschenbuch, 17x24 cm, 68 Seiten in Farbe

ISBN 978-3-943417-56-2  

14,00 €

  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Wohin gehen, wenn man kein Zuhause hat?
Walter ist obdachlos. Er verbringt seinen Tag damit, Leergut zu sammeln und nach einem Platz für die Nacht Ausschau zu halten. Doch das Leben auf der Straße ist schwierig und oft betäubt er sich mit Schnaps. Den Blicken der Passanten ausgesetzt versucht er, seine Würde und seinen Stolz zu bewahren. Die Hilfe Anderer schlägt er dabei aus. Nach und nach beginnt das Leben auf der Straße ihn jedoch zu zermürben…

Christopher Burgholz erzählt die Geschichte von Walter so schlicht wie sie ist. Wir erfahren keine sensationellen Neuigkeiten aus dem Leben Obdachloser und wir begegnen auch keinen Helden. Wir erfahren einfach Walters Alltag mit seinen banalen Begebenheiten. Diese Unaufgeregtheit spiegelt sich auch in der Farbgebung wieder und statt nach Verständnis und Mitleid zu heischen, lässt der Comic den Leser einfach mitgehen und sich ein "Urteil" bilden.

 



Independent Comicpreis 2015
LOBENDE ERWÄHNUNG

Gramic Award 2013