FRISCH ERSCHIENEN:

 

How to sail on the moon

Autor: Federico Cacciapaglia
Hardcover
17 x 24 cm
 52 Seiten in S/W

ISBN 978-3-948904-07-4

15,00 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Mit der kleinen feinen Comicgeschichte von Federico Cacciapaglia, die sich auf dem Mond abspielt, setzt Jaja ein letztes Statement zum Jahr 2020:
Das Unmögliche ist mach- und schaffbar, wenn uns Leidenschaft und Liebe leiten und beflügeln, auch wenn die Umstände dagegen sprechen.
Entgegen aller lokaler physikalischer Naturgesetze hat sich der Protagonist, der natürlich in der Montur eines Astronauten auftritt, in den Kopf gesetzt, auf dem Mond zu segeln. Das mit dem Lieferservice klappt schon erstaunlich gut und das Segelboot kommt an. Aber dann hapert es natürlich am Fehlen von Luft und Wind und der/die LeserIn darf miterleben, wieviele Ideen der Mondsegler erfi ndet und ausprobiert. Dabei überzeugt er vor allem durch seine Unerschrockenheit und dem fachlichen Analysieren der Situation und schießt schließlich weit über sein Ziel hinaus, dank eines glücklichen Zufalls und einem neuen Freund.

Da Federico nicht nur souveräner Comiczeichner, sondern auch Segler ist (und früher mal Segellehrer war), überzeugt die Geschichte komplett. Die Bildfolgen zeigen die “fachmännischen” Handgriffe und das Prozedere des Segelns an sich und kommen dabei ohne viel Worte aus.

 

in englischer Sprache ---> easy!