Earth unplugged

Autorin: Jennifer Daniel

Comicheft, 17x24 cm, 48 Seiten in Farbe

ISBN 978-3-943417-16-6

10,00 €

Elektrizität ist aus unserem Leben nicht mehr weg zu denken. In unserem Alltag setzen wir Energie ganz selbstverständlich ein, sie macht das Leben einfacher und bequemer. Doch was passiert, wenn plötzlich der Strom ausfällt?
In der Geschichte von Jennifer Daniels ist der Stromausfall das Intro für eine Geschichte, die auf sich auf Planeten jenseits unseres Sonnensystems abspielt. Es ist die Geschichte der jungen Frau, die während dem Stromausfall bei Ihrer alten Nachbarin um eine Kerze bittet und in der vom Kaminfeuer beleuchteten Stube erzählt wird.
Die Heldin startet mit ihrem Raumgleiter in Richtung des roten Planeten Delta V, um auf ihm ein blühendes Paradies zu erschaffen. Sie erreicht ihn nicht, aber dort wo sie notlandet, wird sie ihren Wunsch nach Natur erfüllt finden... und schließlich den Kreis der Geschichte schließen an der Tür ihrer alten Nachbarin.
Jennifer Daniels erzählt diese Geschichte ohne viele Worte zu verschwenden, denn die Geschichte erzählt sich in Bildern und Farben. Jede Doppelseite des farbenprächtigen Comics ist eine elegante Komposition von Panels. Die jeweiligen Stimmungen und Spannungen werden durch die farbigen Flächen der fein gestalteten Bilder erzeugt und zeigen uns in aller Ruhe, wie die Dinge und die Natur sich entwickeln. 
Vor lauter Augenschmaus kommt man aus dem Staunen nicht raus und möchte am Ende angelangt, gleich wieder von vorne anfangen, die schönen Bilder zu lesen!

 



NOMINIERT
Max und Moritz Preis 2014

Lobende Erwähnung!
Eine Auszeichnung der ICOM, 2013