geboren 1996
in Bremen

 

 

 

 

 

 

VITA

  

 2014 zog Peer nach Düsseldorf um Kommunikationsdesign zu studieren.
Während des Studiums beschäftigte sie sich mit Gender und Transidentität und beendete 2019 ihren Bachelor mit einem Comic zu dem Thema.
Seitdem arbeitet Peer als selbstständige Illustratorin, gibt Vorträge und Lesungen in verschiedenen LGBT+ Organisationen und gründete einen Comic Club für SchülerInnen.

 

- - - 

 

VERÖFFENTLICHUNG